FTP-Zugang

Sie können selbst FTP-Zugänge einrichten, wobei die Anzahl durch das gebuchte Paket definiert ist.

Ein FTP-User kann "sein" Basisverzeichnis nicht verlassen und nur unterhalb dieses Einstiegspunktes Dateien bearbeiten. Auf diese Weise lassen sich sehr einfach Arbeitsgruppen realisieren, wobei einzelne Gruppenmitglieder lediglich "ihren Bereich" editieren können. Selbstverständlich ist der Bereich z.B. auf eine gesamte Hauptdomaine, Sub- oder Aliasdomaine einstellbar.

Geschützter FTP-Zugang (FTPS, TLS-Verschlüsselung)

Zusätzlich zum normalen FTP-Zugang ist auch verschlüsseltes FTP möglich. Hierbei werden die Zugangsdaten verschlüsselt übertragen und können nicht abgehört werden. Serverseitig ist ein entsprechendes SSL-Zertifkat installiert. Die Übertragung der Dateien erfolgt unverschlüsselt.

Nicht alle FTP-Clients unterstützten eine TLS-Verschlüsselung.