FAQ - Domains

Änderung der Hauptdomain eines Webspace-Pakets

Wenn die Änderung der Hauptdomain erforderlich wird, muss ein Account komplett gesichert, dann gelöscht und neu angelegt werden. Die Pfadstruktur und die Prefixe von Datenbanken/Usern ändern sich und erfordert eine Anpassung der eingerichteten Scripte.

Der Kunde kann zwischen einer kostenfreien und einer Variante mit Kosten wählen:

  • Kunde sichert seine Daten selbst außerhalb des Accounts: Dateien, Datenbanken, E-Mails
  • Wir löschen den Account und legen einen neuen Account mit veränderter Hauptdomain auf demselben Server an.
  • Kunde lädt seine Daten in den Account und konfiguriert seine Scripte um (Pfade/DB-Prefixe)
  • Wir sichern folgende Daten des Kunden: Dateien, Datenbanken
  • Export-/Importfunktion von Datenbankinhalten über PHPMyAdmin
    In jedem Hostingaccount steht auch ein serverseitig bereitgestelltes PHPMyAdmin zur Verfügung.
  • Wir löschen den Account und legen einen neuen Account mit veränderter Hauptdomain auf demselben Server an.
  • Wir kopieren unsere gesicherten Daten in den Account und führen die Konfigurationsanpassung uns bekannter Scripte durch.

Bestellung einer Hauptdomain-Änderung

Teilen Sie im Bestellformular mit, welche Variante Sie wählen wollen.

Bei Reseller-Kunden (Agenturpakete/Server):

Änderungen von Accounts innerhalb von AG-Paketen/Servern werden grundsätzlich nach Zeitaufwand abgerechnet.

© 2019 fc-hosting.de | +49-(0)5032-933-068-0 | info@fc-hosting.de

Quick-Links

Formulare

Tools

Tipps und Hilfen