FAQ - Hosting-Pakete

Passwortschutz für Verzeichnisse und Dateien

Sie können im Control-Center einen Passwortschutz mit Hilfe von .htaccess -Dateien einrichten.

Die Schutzfunktion kann auf Verzeichnisse oder einzelne Dateien eingestellt werden.

Diese Schutz sichert jeden Browserzugriff auf alle Dateien und Unterordner innerhalb eines Verzeichnisses ab. Ein Anwendungsbeispiel ist das "administrator"-Verzeichnis von Joomla!, welches immer mit so einem Schutz versehen werden sollte.

Die Datei ".htacess" wird hier in dem obersten Verzeichnis installiert, aber dem der Schutz wirken soll.

Dieser Schutz sichert jeden Browserzugriff auf eine Datei ab. Ein Anwendungsbeispiel ist die Datei "wp-login.php" von Wordpress, die immer einen solchen Schutz haben sollte.

Die Datei ".htacess" wird dabei im selben Ordner installiert, in dem auch die zu schützende Datei liegt.

Verwaltung über das Control-Center

Beide Schutzfunktionen lassen sich bequem über das Control-Center einrichten, wobei auch eine Benutzer- und Gruppenverwaltung zur Verfügung steht. Der Passwortschutz kann somit auf mehrere unterschiedliche Benutzer oder Gruppen von Benutzern eingestellt werden.

Die Funktion ist hier zu finden:

Zunächst zur Benutzerverwaltung wechseln:

Neuen Benutzer anlegen:

Dann wieder im Menü den Passwortschutz aufrufen:

Jetzt den Passwortschutz anlegen:

Jetzt das Verzeichnis oder die Datei auswählen, welches geschützt werden soll.
Einen frei wählbaren Namen eintragen.
Einen Benutzer auswählen (Benutzer/Passwortkombination)
Dann auf "schützen" klicken... fertig

© 2019 fc-hosting.de | +49-(0)5032-933-068-0 | info@fc-hosting.de

Quick-Links

Formulare

Tools

Tipps und Hilfen