E-Mail-Firewall Details

Leistungsbeschreibung zur E-Mail Firewall

Email-FirewallDie E-Mail-Firewall basiert auf der führenden E-Mail Security Technologie von IronPort, einem Unternehmen von Cisco Systems. Das Sicherheitspaket kombiniert präventive und reaktive Maßnahmen - es schützt effektiv vor Spam, Viren, Würmern, Phishing-Attacken und anderen Bedrohungen.

Es kommt ein Multi-Layer-Konzept zum Einsatz, welches einen höchstmöglich Schutz bei gleichzeitiger Minimierung des Risikos von False-Positives gewährleistet. Die Treffergenauigkeit aller Layer zusammen ergibt eine Treffergenauigkeit von 98% (Quelle: unabhängige Tests vom TÜV Saarland).

Die Verfügbarkeit der hier beschriebenen Features sind vom gebuchten Tarif abhängig.
                 

Reputationsfilter als äußerer Schutzwall

Der Reputationsfilter dient als äußerer Schutzwall und blockiert wie eine Firewall bereits einen Großteil aller unerwünschten Zustellversuche (SMTP-Verbindungen). Eingehende E-Mails werden bei schlechtem Reputationswert des Absenders direkt am Gateway abgelehnt. Das spart Zeit, Bandbreite und Ressourcen.

 

spamfilter

Basis des Reputationsfilters ist SenderBase: Das erste und weltweit größte Netzwerk zur Beobachtung und Bewertung des weltweiten E-Mail-Verkehrs. Die E-Mail-Firewall sammelt global die Daten von mehr als 120.000 Netzwerken. Das bietet einen beispiellosen Überblick über aktuelle Sicherheitsbedrohungen – in Echtzeit! SenderBase bewertet aufgrund von über 110 Parametern die Vertrauenswürdigkeit von E-Mail-Absendern und erkennt legitime Absender zuverlässig.

Quarantänebereich mit Webinterface

Je nach gebuchtem Tarif steht ein Webinterface für als Spam erkannte Emails zur Verfügung. Durch einen täglichen Report (bei neu erkannten Spam-Emails) über den Inhalt dieses Postfachs kann der Benutzer ggf. erwünschte E-Mails identifizieren und sich diese zustellen lassen. Wichtige E-Mails können daher nicht verloren gehen.

Bis zu 2 zusätzliche Virenscanner

E-Mails, die den Reputationsfilter erfolgreich passieren, werden durch eine mehrschichtige Anti-Spam-Architektur geschleust, welche eine Vielzahl von verschiedenen Filter-Technologien kombiniert. Zu diesen gehören unter anderem Spam-Signaturen, heuristische Such-Technologien, Absenderfilter, Sprach- und URL-Erkennung und verschiedene proprietäre Methoden.

Je nach Tarif kommen bis zu zwei Virus Detection Engines zum Einsatz: Sophos und McAfee

Virus Outbreak Filter

Darüber hinaus bietet der Virus Outbreak Filter als präventive Lösung eine kritische erste Verteidigungslinie gegen neue Virenausbrüche - und dies viele Stunden bevor die Signaturen der herkömmlichen Antivirenlösungen veröffentlicht werden. Beruhend auf den Informationen des SenderBase-Netzwerks erkennt der Virus Outbreak Filter einen Virenausbruch durch Anomalien im weltweiten E-Mail-Verkehr in Echtzeit. Er überprüft E-Mails auf ihr Bedrohungspotenzial, um verdächtige Nachrichten temporär in eine dynamische Quarantäne zu stellen.

Aktuelle Outbreak-Filter-Statistik bei SenderBase

Einrichtung

Die E-Mail Firewall wird nach Beauftragung mittels Änderung des sog. MX-Records im Nameserver für die zu schützenden Domains aktiviert und ist dadurch als Schutzwall zwischen dem Mail-Server des Kunden und dem Internet geschaltet.

 

E-Mail Firewall bestellen

 

© 2019 fc-hosting.de | +49-(0)5032-933-068-0 | info@fc-hosting.de

Quick-Links

Formulare

Tools

Tipps und Hilfen