FAQ - Hosting-Pakete

Wie kann ich versteckte Dateien anzeigen lassen?

Dateien mit einem Punkt "." als erstes Zeichen im Dateinamen sind im Linux-Dateisystem nicht direkt sichtbar..
Beispiel: ".htaccess" oder ".htpasswd" (Passwortschutz-Dateien)

Der Dateimanager im Control-Center zeigt diese Dateien per Default an. Die meisten FTP-Programme ebenfalls, aber enige auch nicht. Diese FTP-Programme haben dann Optionen, um solche Dateien sichtbar zu machen:

Beim Total-Commander muss man die Option "versteckte Dateien anzeigen" aktivieren:

tc

 

Beim Programm WS-FTP (light) muss man das Flag "-a" setzen:

ws-ftp

 

Bei alten Filezilla-Versionen. Neuere Versionen zeigen die Dateien per Default an.

filezilla

 

Bei Filezilla (ab Version 3.x):

filezilla 3

Sehen Sie bitte in die Dokumentation Ihres FTP-Programms.

© 2019 fc-hosting.de | +49-(0)5032-933-068-0 | info@fc-hosting.de

Quick-Links

Formulare

Tipps und Hilfen