Joomla-Themenpakete
CMS-Scripte
E-Shop Scripte
1-CLICK-Installer
Umzugs-Service
Backups
SSL-Zertifikate
E-Mail Sicherheit
E-Mail Firewall
E-Mail Archivierung
 
Technik-Partner
 
Ausgezeichnet.org
Youtube  Google+  Facebook  XING  
+49-(0)5032-933-068-0    00botfalle@fc-hosting.de
Unternehmen | Kontakt | CC-Login

SSL-Zertifikate

Verschlüsselung der Datenübertragung von Websites mit
SSL-Zertifikaten (DV / OV / EV)

Wir bieten Zertifikate der Certification Authority (CA)
Comodo und Let's Encrypt an.

Schützen Sie den Datentransfer auf Ihrer Website durch verschlüsselte Übertragung. Hierzu ist die Installation eines SSL-Zertifikats erforderlich.

Let's Encrypt Zertifikate - Domainvalidierung (DV)
 Kontingent   Hosting  AG-Paket  Server  
 1x Let's Encrypt 9.90 €/Jahr 9.90 €/Jahr 5.90 €/Jahr Bestellen
 5x Let's Encrypt 35.90 €/Jahr 34.50 €/Jahr 25.90 €/Jahr Bestellen
 10x Let's Encrypt 69.00 €/Jahr 59.00 €/Jahr 39.90 €/Jahr Bestellen
 25x Let's Encrypt 147.50 €/Jahr 122.50 €/Jahr 79.90 €/Jahr Bestellen

Die Preisklasse richtet sich nach dem Hostingprodukt, auf das aufgeschaltet werden soll:

    • Hosting: Normale Hostingpakete
    • AG-Pakete: AG-Pakete von Resellern
    • Server: CloudServer und dedizierte Server

Hinweise für Let's Encrypt Zertifikate / Kontingente (mehrere Zertifikate):
Diese Zertifikate selbst sind kostenfrei beim Herausgeber verfügbar, aber wir berechnen eine kleine Kostenpauschale für die Verwaltung auf dem Server. Diese Zertifikate müssen zur Zeit alle 90 Tage durch den Server verlängert werden. Die Verwaltungs-Pauschale wird einmal pro Jahr mit Beginn der Erstinstallation oder Freischaltung eines Kontingents berechnet, unabhängig davon wie oft und wann genau ein Zertifikat verlängert wird oder wie lange es genutzt wird.

Wichtig: Bei der Buchung eines Kontingents werden bereits vorhandene SSL-Einzel/Kontingente nicht verrechnet. Wenn das Ihr Wunsch sein sollte, dann dies bitte im Nachrichtenfeld bei der Bestellung mitteilen.

Kontingente können zugebucht werden (mehrere Kontingente) oder umgebucht werden. Bei einer Umbuchung wird immer sofort das neue Kontingent berechnet, unabhängig von den Laufzeiten der damit ersetzten alten Kontingente oder Einzelzertifikate. Ein Kontingent kann nicht auf mehrere Hostingpakete/Server verteilt werden.

Weitere Hinweise in unserer FAQ hier.  Anleitung für Reselle/Server-Kunden: hier.

Domainvalidierung (DV)
 Produkt   Laufzeit   Kosten   Setup
Renewal
 Herausgeber   
 Login SSL
1 Jahre
29.90 15.00 €
10.00 €
Comodo
Bestellen
 Login SSL
2 Jahre
55.90 15.00 €
10.00 €
Comodo
Bestellen
 Login SSL Wildcard
1 Jahre
230.00 30.00 €
10.00 €
Comodo
Bestellen
 Login SSL Wildcard
2 Jahre
305.00 30.00 €
10.00 €
Comodo
Bestellen
Organisationsvalidierung (OV)
 Produkt   Laufzeit   Kosten   Setup
Renewal
 Herausgeber   
 Corporate SSL
1 Jahre
79,00 15.00 €
10.00 €
Comodo
Bestellen
 Corporate SSL
2 Jahre
109,00 15.00 €
10.00 €
Comodo
Bestellen
 eCommerce SSL
1 Jahre
109,00 15.00 €
10.00 €
Comodo
Bestellen
 eCommerce SSL
2 Jahre
139.00 15.00 €
10.00 €
Comodo
Bestellen
 Wildcard SSL
1 Jahre
379,00 30.00 €
10.00 €
Comodo
Bestellen
 Wildcard SSL
2 Jahre
659.00 30.00 €
10.00 €
Comodo
Bestellen
Erweiterte Validierung (EV)
 Produkt   Laufzeit   Kosten   Setup
Renewal
 Herausgeber   
 Extended Validated SSL
1 Jahre
399.00 50.00 €
50.00 €
Comodo
Bestellen
 Extended Validated SSL
2 Jahre
699.00 50.00 €
50.00 €
Comodo
Bestellen
Setup & Zusatzkosten
     
Erstinstallation siehe Liste  
Verlängerung/Update siehe Liste  
eigene IP (je Monat)
Hinweis: Seit Einsatz der SNI-Technik
ist keine eigene IP mehr notwendig
2.50 €  
zusätzliche VHOST-Einrichtung
bei Wildcard-Zert. (je Web)
5.00 €  

Entscheidungshilfen:

Die Datenübertragung der Website soll verschlüsselt erfolgen

Dies ist immer dann sinnvoll, wenn Daten über Formulare eingegeben und zum Server übertragen werden, wie z.B. Logindaten oder Kontaktformulare. Die Browserhersteller und Suchmaschinen wie Google streben an, das sämtliche Webseiten zukünftig verschlüsselt übertragen werden sollen, so das die Buchung mindestens eines domainvalidierten Zertifikates empfohlen wird.

Domainvalidierung (Standard)

Der Zertifikatsinhaber wird nur über eine EMail-Bestätigung, eine Validierungsdatei im Account oder einen DNS-Eintrag überprüft. Im Normalfall müssen Sie als Kunde hier nicht aktiv werden, weil wir diese Validierung für Sie durchführen. Bei Lets-Encrypt Zertifikaten übernimmt unser LE-Client die Validierung.

 

Der Eigentümer einer Domain soll bestätigt werden

Dies erhöht die Vertrauenswürdigkeit einer Homepage und kann insbesondere bei Shops sinnvoll sein.

Organisationsvalidierung (Klasse-3 Zertifikate)

Bei der Ausstellung von Zertifikaten mit Identitätsüberprüfung wird eine zwingende zusätzliche Validierung eingeführt. Der Zertifikatsinhaber wird von der Zertifizierungsstelle anhand von Unterlagen (z.B. Handelsregisterauszug, Gewerbeschein, Ausweis) und öffentlich einsehbaren Telefoneinträgen inkl. Telefonrückruf überprüft.

1) Validierung der Telefonnummer durch den Support des Registrars.
Die Rufnummer muß in einem der folgenden Verzeichnissdienste aufgelistet sein:

Als Alternative wird ein beglaubigter Nachweis der Telefonnummer zum Beispiel von einem Notar akzeptiert. Falls die Telefonnummer in einem amtlichen Dokument wie beispielsweise einer Gewerbeanmeldung aufgeführt ist gilt der Nachweis mit der Vorlage dieses Dokuments ebenfalls als erbracht. Die Ansprechperson für die telefonische Validierung muß nicht der Zertifikatsinhaber sein, muß jedoch eine Person sein, die dem gleichen Unternehmen angehört.

 

2) Im Rahmen der telefonischen Validierung wird der Ansprechperson eine PIN-Nummer (Callback Verification Code) mitgeteilt. Darüber hinaus wird eine E-Mail an die Ansprechperson gesendet, die einen Link enthält. Über diesen Link kann die Ansprechperson die PIN-Nummer eingeben und damit die Bestellung des SSL-Zertifikats bestätigen. Bei der Ansprechperson kann es sich um einen Mitarbeiter der Firma handeln, der Geschäftsführer muß nicht zwingend angegeben werden.


3) Der nächste Validierungschritt kann wahlweise per Email-, DNS- oder HTTP-Validierung erfolgen. Sofern das SSL-Web auf unseren Servern liegt, werden wir die HTTP- oder DNS-Validierung auswählen. Der Kunde muss hier nicht aktiv werden.
Bei der Email-Validierung (bei externen SSL-Webs) wird beim Telefonanruf eine PIN mitgeteilt, die dann in einer per Email zugesandte Bestätigungsseite inkl. eines zusätzliches Codes bestätigt werden muss.

 

Im Browser können die Zertifikatsdaten (Schloss-Symbol in Adresszeile / browserabhängig) eingesehen werden. Weiterhin bieten diese Zertifikate die Einbindung eines Tust-Logos auf der Homepage an:

TrustLogo
TrustLogo
Hilfe zur Einbindung
der Logos hier.
eCommerce SSL
  eCommerce SSL
(nur Firmen)

 

Hinweis für "eCommerce SSL"-Zertifikate:

Nur für im Handelsregister eingetragene Firmen möglich. Es sind Angaben zum Payment-Anbieter erforderlich. Für die Ausstellung sind mehrere Tage einzurechnen (meist innerhalb von 2 Tagen).

 

Erweiterte Überprüfung des Zertifikatshabers

Detaillierte Überprüfung des Zertifikatsinhabers durch die Zertifizierungsstelle. Die Vergabekriterien sind in den "Richtlinien für Extended-Validation-Zertifikate" spezifiziert. (Infos und Links siehe Wikipedia). Für Homepages mit maximal möglicher Identitätsgarantie (Shops, Bankgeschäfte, sonstige sensible Angebote).

Erweiterte Validierung (EV-Zertifikate, "Extended Validated")

Im Browser können die Zertifikatsdaten (Klick auf das Schloss-Symbol) eingesehen werden. Die Darstellung in der Adresszeile des Browsers wird bei den meisten Browsern um den Firmennamen ergänzt.

Hier als Beispiel die "Comodo Group Inc":

EV-Zertifikat im Browser

 

Zertifikate auch für beliebige Subdomains

Im Standardfall wird ein Zertifikat für eine einzelne Domain ausgestellt, womit bei Comodo- und den Lets-Encrypt-Zertifikaten die Domain mit und ohne "www" abgedeckt ist. Sollen weitere Subdomains (*.domain.tld) derselben Domain mit SSL betrieben werden, dann kann dies über Wildcard-Zertifikate realisiert werden.

Wildcard-Zertifikate

Wildcard-Zertifikate decken sämtliche Subdomains einer Domain ab: *.domain.de

Es gilt zu beachten, das die Zertifikate dennoch für jede einzelne Subdomain auf dem Webserver installiert werden müssen. Hierbei fallen Installationskosten an (siehe oben).

Hinweis: Von den LoginSSL-Wildcard-Zertifikaten raten wir aus Kostengründen ab. Da ist ist es fast immer sinnvoller und wesentlich günstiger ein Lets-Encrypt-Kontingent zu buchen. Beides Typen sind ja domainvalidiert und als gleichwertig einzustufen.

In Übereinstimmung mit der Richtlinie 2006/112/EG in der geänderten Fassung können die Preise ab 1.1.2015 je nach Wohnsitzland des Kunden variieren. Die Preise in den Angeboten sind inklusive der für Deutschland geltenden Mehrwertsteuer.
Alle Verträge werden auf Grundlage unserer AGB geschlossen.

 

 
Domains Hosting Dienstleistungen Hilfe Über uns
Domain-Übersicht SSD-Hosting Joomla!-Themenpakete FAQ Server-Technik
Domainrobot SSD-Reseller-Hosting E-Shops Joomla!-Hilfe Rechenzentrum
  Hosting-Beratung Script-Installationen WordPress-Hilfe Sicherheit
Domain frei? Umzugs-Service Typo3-Hilfe Kunden-Meinungen
  Server Daten-Rücksicherung Downloads Kontakt
  Demoaccount SSL-Zertifikate   Widerrufs-Belehrung
  Erweiterungen E-Mail-SPAM-Schutz   Datenschutzerklärung
  Reseller-Partner E-Mail-Firewall Status Impressum
    E-Mail-Archivierung Technik-Partner AGB
    Partnerprogramm  
 
 
fc-hosting.de   Dipl.-Ing. Uwe Flottemesch | Uhlenbruch 18 | D-31535 Neustadt  
E-Mail Archivierung
DSGVO + AV
News
 
Hosting made in Germany News-Archiv
 
Hosting made in Germany Status-Meldungen
 
Demo-Account

Testen Sie unsere Technik kostenfrei und
unverbindlich
für 30 Tage

Demo bestellen

 
Joomla!-Themen-Pakete

Alle Themenpakete
auch im 1-CLICK-Installer
verfügbar!

Themenpakete

 
green-it
 
LetsEncrypt SSL-Zertifikate